KONZEPTION und KURATION:  Friederike Schinagl.

Wissenschaftliche und kuratorische Mitarbeit: Sarah Schattkowsky, Rosa Schinagl, Amina Avdovic, Eva-Isolde Balzer, Eunhye Hwang und Dr.des. Patricia Löwe.  Projektbezogene Mitarbeit: Dr. Ghassan El Masri, Dr. Manolis Marudis Ulbricht, Shri Sarvabhavana, Prof. Melaine MacDonald.

KOOPERATION:

Prof. Dr. Andreas Feldtkeller. Lehrstuhl für Religionswissenschaft und Interkulturelle Theologie, Theologische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin.     

Hannes Langbein. Direktor Stiftung St. Matthäus, Berlin

      

VERANSTALTUNGSORTE 2018: Theologische Fakultät, Burgstraße 26, 10178 Berlin, Raum 117 und Gemäldegalerie, Kapelle der Versöhnung, St. Matthäus-Kirche. siehe konkretes Programm.

 

    

SPENDEN   /    www.betterplace.org/de/projects/16925-asthetik-der-interreligiosen-begegnung

 

 

REFERENT/INNEN UND KÜNSTLER/INNEN     2012-  2018

VEDEN, TRIPITAKA und TAOISMUS: Dr. Carola Roloff Akademie der Weltreligionen Hamburg, Prof. Dr. Monika Zin Indologin und Kunsthistorikerin LMU München, Rajyashree Ramesh Tänzerin/Choreographin, Shri Sarvabhavana Religionsgelehrter und Mystiker Kolkata, Dr. Sudhir Kakar Psychoanalytiker und Autor Goa, Dr. Markus Schmidt Musikwissenschaftler und Sitarspieler, Bhante D. Rambukwelle, Rambha Janardhan Musiker Indien, Christine Mandylas Musikerin, Prof. Shiva Prakash Schriftsteller, Dr. Saju George SJ  Theologe und Bharatnatyamtänzer Kolkata, K.S. Rajkumar Musiker, Varun Gowtham Musiker, Manickam Yogeswaran Sänger, Prof. Dr. Ram Adhar Mall Philosoph, Amaraprabhu Dasan Priester Bhaktitradition, , R. Sriram Yogagelehrter, Bärbel Behar-Kremer, Prof. Dr. Gudula Linck Sinologin.

JUDENTUM: Dr. Martha Keil Judaistin, Sofia Falkovitch Kantorin , Prof. Dr. Eugen Baer Philosoph und Semiotiker USA, Rabbiner Ehrenberg Jüdische Gemeinde Berlin, Dr. Dr. Federico Dal Bo Philosoph und Jüdische Studien Italien, Deborah Feldman, Professor Dr. Dr. h.c. Daniel Krochmalnik, Prof. Dr. Armina Omerika.

CHRISTENTUM: Dr. Dr. Teresa Forcades i Villa Theologin Spanien, Dr. Julia Eva Wannenmacher Theologin, Rosa Coco Schinagl Theologin, Prof. Dr. Andreas Feldtkeller, Prof. Dr. Günter Bader Theologe, Pater Gregor Baumhof Leiter Haus für Gregorianik München, Prof. Dr. M. Remenyi Theologe, Georg Maria Roers SJ Kunstbeauftragter Erzbistum Berlin,  Prof. Dr. Slenczka Theologe, Hannes Langbein Theologe, Tom Tritschel Pfarrer Christengemeinschaft Bochum,  Johannes Hauck Benediktinnerkloster Niederaltaich, Rainer Just Kapelle der Versöhnung.

ISLAM: Prof. Dr. Lejla Demiri Islamische Theologie Universität Thübingen, Prof. Dr. Silvia Naef Ordinariat für arabische Kulturgeschichte Universität Genf, Nimet Seker Islamische Theologie Münster, Amina Avdovic Islamwissenschaftlerin, Sr. Rahina Muazu Nigeria, Schirin Patrowi Sängerin, Ola Hayani Archeologin, Hilal Sezgin Autorin und Aktivistin, Hassan Sadeghi Rezitator, Fahim Akbar Rezitator, Dr. Ghassan El Masri Arabist, Samir Odeh-Tamimi Komponist, Razek-Francois Bitar Countertenor, Medhat Al Daabal Tänzer, Mohamad Fityan, George Saade, Mevan Younes und Nabil Hilaneh Musiker, Prof. Dr. Cheik Babou Historiker USA, Prof. Dr. Ibrahima Diop Germanist Senegal, Prof. Dr. Shulamit Bruckstein Çoruh, Dr. Philipp Valentini Islamwissenschaftler, Dr. Manolis Ulbricht Arabist, Kamel Louafi Landschaftsarchitekt, Ender Cetin Politologe, Ufuk Topkara Islamwissenschaftler, Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi.

WISSENSCHAFT: Regula Stämpfli Politologin, Rosemarie Gebauer Biologin, Erika Mayr Biologin, Dr. Maria Moritz Historikerin, Antje Schmidt Bildungskräfteforschung, Prof. Dr. Christina von Braun Kultur-wissenschaftlerin, Gender-Theoretikerin, Professorin emerita, Autorin und Filmemacherin,  Dr. Stephanie Hauschild Kunsthistorikerin, Clara-Elisabeth Vasseur Philosophin, Dr. Patrice Ladwig Ethnologe, Dr. Ruth Slenczka Kunsthistorikerin, Jochen Kirchhoff Philosoph und Autor, Dr. Hildegard Kurt Kunsthistorikerin, Andreas Neider Autor und Meditationsforscher, Dipl. Ing. Jean-Michel Florin Leitung Biodynamischer Verband Frankreich, Dr. Olaf Koob, Dipl. Ing. Michael Straub Weleda Heilpflanzengarten, Dr. Michaela Glöckler, Diébédo F. Kéré Architekt, Horst Köhler Ökonom, Prof. Wulf Schneider Architek, Werner Landwehr Regionalleiter der GLS Bank Berlin.

KUNST: Natascha Nikeprelevic Transverbal Structural Music, Dr. Gisela Höhne Regisseurin und Schauspielerinnen vom Theater Ramba Zamba, Schauspieler vom Theater Thikwa, Katharina Kaali Schauspielerin, Sandra Schaede Filmemacherin, Mikko Jairi Eurythmist, Cornelia Pöhlitz Sängerin, Eunhye Hwang Performerin, Birgit Hering Bühneneurythmie, Prof. Melaine MacDonald, Eva-Isolde Balzer Performerin, Jana Plewa Köchin, Isolde Wittke Bühnenbildnerin, Dorothee Frauenlob Schauspielerin, Sofia Uguccioni Künstlerin, Christel Eckert, Traudl Welle und Anja Lohrer Jodlerinnen, Sarah Schattkowsky Dichterin, Dr. Manolis Ulbricht Kantor, Carlo Domeniconi Komponist, Robert Weber Maler, Wolfgang Sellner Cellist Bochumer Symphoniker, David Kuckhermann Musiker, Ricardo Zamora Künstler, Richard Schnell Schauspieler, Franziska Gräfin von Kielmansegg Schamanin, Annette Diening Kantorin,  Dotschy Reinhardt, Sängerin, Sharon Dodua Otoo, Schriftstelleri, Jelil Atiku, Multimediakünstler, Three Woman & The Bass, Louise Mills Performerin, Miranda Markgraf Eurythmie und Performerin, Hans Thill Schriftsteller, Prof. Dr. Eugen Blume Kunsthistoriker und Kurator,  Dr. Julia Voss FAZ Kulturredaktion, Gesine Palmer Schriftstellerin, Angela Krauß Schriftstellerin, Christian Lehnert Dichter und Theologe, Robert Show Prinzessinnengärten Kreuzberg, Arfst Wagner. Die Referenten und Künstler für 2018 sind angefragt und haben zugesagt.

 

PARTNER: Kooperationspartner, Stifter, Unterstützer, Sponsoren und Freunde über die Jahre

Friede Springer Stiftung, Stiftung Lotto Berlin, Edith Maryon Stiftung Basel, Udo Keller Stiftung Forum Humanum Hamburg, Senatskanzlei Kulturelle Angelegenheiten Berlin, Mahle - Stiftung GmbH Stuttgart, GLS Treuhand Stiftung Bochum, Gustav Prietsch-Stiftung Hamburg, Kulturabteilung Bezriksamt Steglitz-Zehlendorf,  Joseph Beuys-Stiftung Basel, Goetheinstitut Israel, Kulturabteilung Auswärtiges Amt, Berliner Dialog der Religionen Senatskanzlei Hartmut Rhein, EKD-Kirchentag 2017 Berlin, Kultur Büro Elisabeth Berlin, Lange Nacht der Religionen e.V. Berlin,  Ev. Kirchengemeinde St. Petri-St. Marien Berlin.

Suhrkamp Verlag Berlin, KTM Konservatorium für türkische Musik, Künstlergruppe meet MIMOSA, Kulturabteilung Indische Botschaft Prof. Shiva Prakash und Director Manjista Mukherjeee Bhatt, Theologische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin Prof. Dr. Andreas Feldtkeller, Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Alfter Prof. Melaine MacDonald, St. Elisabeth-Kirche am Weinberg, St. Mathäus Stiftung Berlin, Guardini Stiftung e.V. Berlin.

Kulturabteilung Algerische Botschaft Mustapha Bouzid, Kulturabteilung Botschaft von Senegal, Kulturbüro der EKD, Ökumenische Quartalszeitschrift Kunst und Kirche Springer Verlag, Subodh Gupta und Galerie Hauser & Wirth London, Künstler Olaf Hajek Berlin, Künstler Jakub Ferri Kosovo, Künstlerin Rina Banerjee Kolkata/New York, Sala Lieber Neuss, Annelies Striba Galerie Eigen & Art Berlin, Museum für Islamische Kunst Berlin, Jüdisches Museum Berlin, Gemäldegalerie am Kulturforum Berlin, Museum für Asiatische Kunst Dahlem, Galerie Peter Herrmann, TAM - Museum Tel-Aviv, University Bersheba, SAVVY Contemporary Dr. Bonaventure Soh Bejeng Ndikung, Galerie Hecker in Worms, KunstBüroBerlin Ruth Martius, Architektburbüro Alexander M. Kader Oman, Dr. Mario Kramer MMK Frankfurt, Galerie Erhard Klein Bad Münstereifel, JenaKultur, Twentyfour-Seven Media, Bildhauerwerkstatt BBK Berlin, IDAHO Möbelbau Berlin, Schnitzophren Holzbildhauerei,  SEIN-Magazin, Buddhistisches Magazin BuBB, Monatsmagazin InfoDREI, AVIVA Berlin Online Magazin für Frauen,  Dr. Rhea Thönges-Stringaris Kassel, Künstlerin Maya Cohen-Levy Tel-Aviv, The Jerusalem Artist House Israel, Religionsgelehrter Shri Sarvabhavana, Buddhistisches Tor Berlin, Haus für Gregorianik München Frater Gregor Baumhof,  Freie Fachschule für Sozialpädagogik Berlin Sabine Kunig, Ender Cetin Sehitlic Moschee Berlin, Shri Ganesha Hindu Tempel Berlin, Rabbiner Ehrenberg Synagoge Joachimsthaler Straße, Versöhnungskapelle Bernauerstraße, Genezareth Kirche Neukölln, Parochialkirche Mitte, Kulturradio RBB Barbara Zillmann.   

 

 

 

 

 

Steuernummer: 67053432. Freistellungsbescheid von 2016 Finanzamt Berlin für Körperschaften. Spendenquittungen werden ausgestellt.

Haftungshinweis:Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss:Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Es wird keine Garantie dafür übernommen, dass alle Angaben zu jeder zeit vollständig und richtig sind. Alle Angaben können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert oder entfernt werden.

 Email: kunstplanbau@web.de   I   www.facebook.com/kunstplanbau.  Bildrechte: Kunstplanbau